close
Über teamwerk
Wir sind eine der führenden Managementberatungen für die Öffentliche Hand und beraten von Mannheim aus Kommunen und kommunale Unternehmen im ganzen Bundesgebiet.

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Abfalltouren & Bringservice-Systeme

Mehr noch als zu Zeiten der vorigen, weniger umfangreichen Pandemien wie SARS/CoV im Jahr 2002 und der sog. „Schweinegrippe“ 2009 zeigt sich derzeit, wie essentiell die geregelte und hygienische Abfuhrsammlung für das Funktionieren unserer Gesellschaft ist. Derzeit (Stand Anfang April) gelingt die Aufrechterhaltung der Abfallsammlung und -beseitigung den öffentlichen Fuhrparkbetrieben noch recht gut. Unsere Recherche und Nachfrage bei diversen Betrieben, u.a. unserem Kundenkreis, hat gezeigt, dass die Sammeltouren weitgehend äußerlich unverändert durchgeführt werden. Einschränkungen der Sammlung sind derzeit nur in den Bereichen Sperrmüllsammlung und Behälterdienst zu verzeichnen. Um die wichtigsten Regelleistungen weiterhin gewährleisten zu können, wurden verschiedene Maßnahmen getroffen, von denen an erster Stelle gestaffelte Arbeitszeiten stehen, mit dem Ziel, die Begegnungen zwischen den Beschäftigten im Betrieb zu minimieren. Andere Maßnahmen sind die Einrichtung von behelfsmäßigen Nebenbetriebshöfen oder die Anfahrt der Ladermannschaften ins Gebiet mit dem PKW. Meistens werden zusätzliche, … Weiterlesen

Herausforderungen im Bereich Pandemiemanagement/Projektsteuerung

Die Corona-Pandemie hat uns offensichtlich alle kalt erwischt. Die Erwartungen der Bürger*innen und Unternehmen an die öffentliche Hand als stützende Säule in dieser Krise sind sehr hoch. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind professionelle Projektsteuerung, ein Krisenmanagement fokussiert mit ruhiger Hand sowie zeitnahe und authentische Kommunikation mit den von Einzelmaßnahmen Betroffenen, ein Beispiel: Ausgestaltung, Fortschreibung und aktive Kommunikation von Pandemieplänen für die einzelnen Geschäftsbereiche. Dabei können wir mit unserem Erfahrungswissen die Prozesse begleiten oder einzelne Projektaufgaben für Sie verantwortlich übernehmen. Dabei sollte man auch berücksichtigen, dass es eine Zeit nach der Krise geben wird, in der sehr viele Fragen gestellt werden, auf die man heute noch verzichtet. Hier kommt der Dokumentation des Pandemiemanagements eine entscheidende Bedeutung zu. Wir bieten bei den von Ihnen zu bewältigenden Herausforderungen die notwendige Unterstützung. Sprechen Sie uns an. Bernd Klinkhammer b.klinhammer@teamwerk.ag +49 (621) 29 99 79 – 13

Corona-Pandemiemanagement

Wir unterstützen Sie gerne mit unseren kommunalen Erfahrungen und interdisziplinären Kompetenzen – schnell und unbürokratisch

Die öffentliche Hand steht mit der Bewältigung der Corona-Pandemie vor einer neuen, bisher nicht bekannten Herausforderung, in allen ihren Aufgaben- und Zuständigkeitsbereichen. Wir decken vor dem Hintergrund unserer Spezialisierung und mit unserer Erfahrung weitgehend alle kommunalen Geschäftsbereiche ab. Wir kennen die Prozesse und Rahmenbedingungen, im operativen wie verwaltungstechnischen und politischen Bereich. Sie alle setzen sich bereits aktiv mit den Herausforderungen der Corona-Pandemie auseinander. Aber keiner weiß, wie lange diese Situation anhält und wie der Prozess der Normalisierung aussehen wird. Das Szenario, dass auch Leistungsträger, ob Müllwerker, Abteilungsleiter oder Dezernenten Corona-bedingt ausfallen, darf nicht zum Stillstand innerhalb des Pandemiemanagements führen. Vor dem Hintergrund der unfassbaren Dimension dieser Krise bieten wir Ihnen unsere Unterstützung in allen Belangen an. Sie kennen uns und wissen, dass wir uns auf vielfältige Weise, schnell und unkompliziert einbringen können, wenn Sie hierfür den Bedarf bei sich erkennen. … Weiterlesen

Gender Hinweis:

____

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die Sprachform des generischen Maskulinums angewandt. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.

© _teamwerk_AG | Willy-Brandt-Platz 6, 68161 Mannheim | Tel.: 0621-29 99 79 – 0  | info@teamwerk.ag